DAS ERSTE MAL FLOHMARKT

Ein buntes Sammelsurium an kleinen Schätzen.

Die Sonne scheint durch das kleine Dachfenster in den nur spärlich beleuchteten Raum. Mit jedem Schritt auf den alten, knarzenden Bodendielen wirbeln wir mehr Staub auf. Obwohl wir beide nicht damit rechnen, etwas wirklich Wertvolles zu finden, entwickelt sich doch so ein leichtes Gefühl von  Goldgräberstimmung.

Sonnendurchfluteter alter Dachboden mit Treppe in die nächste Ebene.
Eine gewisse Romantik lässt sich dem alten Dachboden nicht absprechen.

Weiterlesen „DAS ERSTE MAL FLOHMARKT“